Ein gewisses jüdisches Etwas

Die Zürcher Publizistin und Autorin Katarina Holländer und Michael Guggenheimer haben im September 2007 erstmals im Schweizerischen Landesmuseum in Zürich für die Kulturorganisation «Omanut» (www.omanut.ch) im Rahmen des «Europäischen Tages der jüdischen Kultur» die Ausstellung «Ein gewisses jüdisches Etwas» konzipiert und durchgeführt. 104 Personen, Menschen nicht-jüdischer Herkunft und Menschen mit jüdischem Hintergrund, haben Objekte ins Landesmuseum beim Zürcher Hauptbahnhof gebracht, mit denen sie Jüdisches assoziieren. Was im September 2007 in Zürich begann, hat vom Juni bis August 2008 in München eine zweite Auflage mit 140 neuen Objekten erfahren, im November 2008 in Frankfurt mit weiteren 150 Gegenständen eine weitere Zwischenstation erlebt. Vom Juni bis Ende August 2009 wurde die Publikumsausstellung in Augsburg durchgeführt. «Ein gewisses jüdisches Etwas» wird fortgesetzt.

› persönliche geschichten im museum
(tages-anzeiger, 3. september 2007)

› «jüdisches ertwa» als kulturgeschichte
(neue zürcher zeitung, 3. sepember 2007)

› des objets qui dessinent le mot «juif»
(le temps, genève, 3. septembre 2007)

› fotograf roger wehrli geht in zürich dem gewissen jüdischen etwas nach

› geschichte am objekt
(süddeutsche zeitung, 17.juni 2008)

› dunkle vergangenheit, lichte zukunft
(süddeutsche zeitung, 23. juni 2008)

› jeder bringt, was er meint
(tz münchen, 23. juni 2008)

› 120 schätze fürs museum
(bildzeitung, 23. juni 2008)

› ungewöhnliche ausstellung erfolgreich
(hessischer rundfunk, 24. november 2008

› topfuntersetzer im rampenlicht
(frankfurter rundschau, 24. november 2008)

› museum lädt besucher ein
(rhein main net, 18. november 2008)

› 150 erinnerungsstücke
(frankfurter neue presse, 24. november 2008)


› ob bewundert den Hanuta-leuchter
(bildzeitung, 24. november 2009)


› so mancher fand ein «jüdisches etwas» daheim
(frankfurter allgemeine zeitung, 24. november 2008)


› büstenhalter mit geschichte
(jüdische allgemeine, berlin), 27. november 2008


› diese woche: ein jüdisches etwas in frankfurt
(tachles magazin, zürich, 5. dezember 2008)


› davidstern im damenhandschuh
(deutsches sonntagsblatt, 28. juni 2009)

› nach oben