Monatsarchive: April 2012

Stilles Lesen

Charles Simic, ein aus Belgrad stammender amerikanischer Autor, schreibt, dass Toiletten „die verkannten Kulturstätten des Alltags“ seien. Er preist die Toilette als jenen Ort an, in dem es sich etwa ziemt, Hamlet zu lesen. „Wenn Sie wie ich veranlagt sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Signieren, bitte

Bitte schreiben Sie doch „Für Maria“. Könnten Sie bitte noch einen kleinen Satz anfügen, mein Mann bewundert nämlich Ihre Bücher. Er kennt das: Nach der Lesung stehen sie an, eine lange Reihe von Lesern, alle mit dem neuen Buch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Valeriusstraat

Wir nannten sie „Juffrouw Godvliet“. Ihr Vorname lautete Ans, aber ich habe nie an sie als Ans gedacht. Juffrouw Godvliet war in meinen Augen alt. Immer schon. Als sie starb, war sie höchstens 72. Kennen gelernt haben wir sie, als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Elianes Kleider oder Damenbesuch

Das Haus ist modern. Wir wohnten damals Tür an Tür. Ein offenes Treppenhaus, von der Strasse und vom Hof aus ebenso einsehbar wie die grossen Wohnzimmerfenster und die Wohnungstüren. Neben meiner Wohnungstür das kleine Badezimmerfenster. Und gleich nebenan die Wohnungstür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Elmex

Die Zahnpastatube steht auf dem Kopf. Und sie steht stets neben dem Zahnglas. So mag er es. „Das war schon immer so“, sagt Benny. Benny kann nicht erklären, weshalb er die Tube neben dem Zahnglas hinstellt. Alle zwei Wochen, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Namen merken

Sie wendet sich an die Klasse, eine der Studentinnen fällt ihr auf. Sie sieht älter aus als die anderen. Sie ist nicht modisch gekleidet, sie erinnert sie mit ihrem dunklen Haar, ihrem Hautteint und den braunen Augen an Menschen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare