Monatsarchive: Januar 2013

Verbotene Bücher

Alle zwei Wochen am Dienstagnachmittag nach vier Uhr hielt der schwarze Wagen auf dem Wendeplatz der Sackgasse beim nahen Krankenhauseingang an. Es dauerte immer einige Minuten, bis der Fahrer des umgebauten Lastwagens und seine Assistentin die Hecktüren und die ausklappbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchgeschichten | 2 Kommentare

Radtour

Alle zwei Wochen sind sie mit der Bahn an den Bodensee unterwegs. Sie sind pensioniert, sie haben Zeit, sie besitzen ein Generalbonnement der Schweizer Bahn. Sie müssen nicht frühmorgens schon in den vollen Zügen mit den Berufspendlern unterwegs sein. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grenzen, Unterwegs | Hinterlasse einen Kommentar

Schaltfehler

Am häufigsten passiert es mir in der Strassenbahn oder im Bus. Ich bin irgendwohin unterwegs, die Strecke ist zu kurz, um ein Buch zu lesen, ich blicke hinaus, sehe die Passanten, schaue mir die Häuser an, nehme die Namen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mehrsprachigkeit | 1 Kommentar