Monatsarchive: Februar 2013

Kunsthistoriker

Tante Johanna besuchten wir jeden Monat. Immer am ersten Samstag, stets nachmittags um vier. Und immer dauerte der Besuch genau eine Stunde. „So, jetzt müssen wir dann“, sagte Mutter nach einer Stunde und stand auf. Ich weiss nicht, was wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchgeschichten | 1 Kommentar

Entlastungsferien

Die beliebteste Beschäftigung während der Ferienwoche ist eine sehr eigene Art von Gedächtnistraining, die das Reisebüro Ricordo anbietet. Eine Marktlücke ist es, die der findige Geschäftsführer entdeckt hat. Ausserhalb der Hauptsaison im Winter und kurz vor den Schulferien im Sommer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben, Namenkunde | Hinterlasse einen Kommentar

Fadenheftung

Dass Kunden für jemanden einen spannenden Krimi oder einen historischen Roman als Geschenk suchen, gehört zu ihrem Berufsalltag als Buchhändlerin. Als aber eines Tages ein Herr in Anzug und mit Krawatte vor ihr stand, der sie darum bat, ihm ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchgeschichten | 2 Kommentare